Wasserratten 17.09.2017

Puh, was war das heute Morgen f├╝r ein Unwetter! Pl├Âtzlich starker Wind, dunkle Wolken. Dabei hatten wir noch bei Sonnenschein gefr├╝hst├╝ckt ÔÇô leckere kroatische Strudel mit Kirsch-, Apfel- und Schokof├╝llung. Und dann das! Wolkenbruch, das Wasser schoss wie B├Ąche die Treppen der H├Ąuser runter und setzte die Stra├čen unter Wasser. Aber so schnell wie es kam, war es auch vorbei und dann wurde das Wetter wieder sonniger und die Nachbarschiffe gingen langsam auf See. Eins konnte das nicht so ganz und fuhr dann gegen unser Boot ÔÇô zum Gl├╝ck ging niemand ├╝ber Bord! Wir bekamen unsere Sicherheitseinweisung und lernten W├Ârter wie Fender, Luv und Lee. Es gab eine kleine Vorlesestunde: Da niemand Harry Potter gelesen hatte, h├Ârten wir das erste Kapitel vom ÔÇ×Stein der WeisenÔÇť.Tja, und dann gingÔÇśs auch f├╝r uns raus. F├╝r kurze Zeit auch mit Segel ÔÇô ansonsten bei nur leichtem Wind vor allem mit dem Motor. Gem├╝tlich an einigen Inseln vorbei. Da durften sogar Hannah und Michi mal das Steuerruder ├╝bernehmen. Schlie├člich fuhren wir auf eine Insel, wo wir in einen versteckten Hafen einliefen. Leider waren da schon alle Pl├Ątze belegt, so ging es nochmals auf hohe See und hin├╝ber nach Split. Da ging dann die Sonne schon langsam runter, Es gab Paprika-Wurst-Nudeln und ein interessantes ÔÇ×Einparkman├ÂverÔÇť in die Marina. So und nun gute Nacht f├╝r heute!

Kategorie: