Walser Sailingteam 18.09.2017

Montag, 18.09.2017
Ein perfekter Tag startet mit einem traumhaften Wetter. Fr├╝hst├╝ck gibt es heute daher an Deck bei strahlendem Sonnenschein und absolut wolkenlosem Himmel.
Heute ist Segel-Rally-Tag und daher suchen wir zun├Ąchst den Standort der ersten Station auf der Seekarte. Dort empfangen uns bereits die Piraten und stellen die ersten R├Ątselaufgeben. Der Code ist schnell geknackt und schon gehtÔÇÖs weiter, mit Hilfe der n├Ąchsten Koordinaten, zur zweiten Station. Wieder hei├čt es ab in das kleine Dingi und wir paddeln zum Captain um uns der n├Ąchsten Herausforderung zu stellen.
Bei Station 3 eroberten wir die Rettungsinsel und wurden schlie├člich mit einen gro├čen Schatz an S├╝├čigkeiten belohnt ´üŐ
Gut gest├Ąrkt verlassen wir die kleine Bucht vor Trogir um den Segelwind optimal zu n├╝tzen. Wir setzen alle Segel. Dabei haben wir alle H├Ąnde voll zu tun und dann genie├čen wir erstmals richtige Segelschr├Ąglage. Mit 8 Knoten segeln wir dem Stadthafen von Trogir entgegen.
Bei Sonnenuntergang erreichen wir unsere Marina. Zu Fu├č gehtÔÇÖs ab in die Altstadt, wo wir gem├╝tlich durch die engen Gassen schlendern.
Nach einem aufregenden Tag haben wir uns Pizzen und eine Fischplatte redlich verdient und lassen den Abend sehr lustig ausklingen.