Walser Sailingteam 19.09.2017

Dienstag, 19.09.2017
Ein regnerischer Tag erwartet und heute. Da ├╝ber Mittag ein heftiges Gewitter angesagt ist, verbringen wird den Vormittag in der Marina. Es ist gem├╝tlich und wir nehmen uns heute auch viel Zeit zum Tagebuchschreiben.
Richtig aufregend wird es gegen 11:30, als uns ein heftiger Sturm mit 70 Knoten erreicht.
Am fr├╝hen Nachmittag brechen wir schlie├člich Richtung Split auf. Unser Zielhafen hei├čt heute Marina Kastela. W├Ąhrend der Fahrt haben wir viel Zeit um Unsinn zu machen und wir spielen gemeinsam Stadt-Land-Fluss. Bei traumhaftsch├Âner Abendstimmung laufen wir in die Marina ein.
Die unz├Ąhligen Quallen im Hafen sind f├╝r uns besonders interessant.
Am Stand der Marina genie├čen wir heute noch das Schwimmen im Meer. Es ist nicht besonders warm, aber beim Herumtollen und Springen von Sprungbrett ist uns sicher nicht kalt.
Nach dem Abendessen gibt es eine Abendveranstaltung. Auch eine Feuershow wird gezeigt und wir schlie├čen mit den anderen Teilnehmer/innen viele Bekanntschaften.
Bettruhe ist heute erst nach 22:00.