Starke Bande – Gastein 22.09.2015

Ein benachbartes Schiff hat die vereinbarte Stegruhe nicht eingehalten und bis 04:00 morgens gel├Ąrmt, aber wir Kinder haben das nicht geh├Ârt. Wir wissen das nur, weil die Erwachsenen sich so ge├Ąrgert haben. Schade f├╝r sie!

Heute hatten wir einen total ruhigen Tag. Wir haben uns vom Meer einmal so richtig umsp├╝len lassen, das gro├če Schiff hat uns so lange und so schnell nachgezogen, bis uns das Meer die Badehose wegziehen wollte. Im Wasser steckt urviel Kraft! Es ist auch sehr toll, dieses unglaubliche Blau zu sehen und zu bestaunen, und dann auch noch selbst hineinzuh├╝pfen! Unser Skipper hat uns dann auch noch in eine traumhafte Felsenbucht gebracht, in die nur unser Schiff und das Meer hineingepasst hat. Echt toll! Heute waren wir wirklich viel im Wasser. Hoffentlich kann Euch unser Skipper auch ein paar Fotos ins Internet stellen. Den Abend verbringen wir in Seget Donji neben Trogir, aber ob wir in die Stadt kommen, wissen wir noch nicht.