Walser Sailingteam 19.09.2019

Donnerstag:
Heute hei├čt es ÔÇ×AuslaufenÔÇť ÔÇô gespannt warten alle auf das Signal zum Aufbruch. 10 Uhr: Alle Schiffe legen geordnet im Minutentakt zur gro├čen gemeinsamen Friedensflottenfahrt ab. Knapp neben-, vor- und hintereinander sammeln wir uns drau├čen in der gro├čen Bucht vor Kastela und hissen zum Abschluss alle gemeinsam zuerst unsere Crewflagge und setzen dann die Segel. Mit einem dreifachen ÔÇ× Mirno MoreÔÇť verabschieden sich die viele Crews und bedanken sich per Funk bei den Organisatoren f├╝r die Organisation dieses einmaligen Erlebnisses.

Bei uns geht es Richtung Heimathafen. Endlich bl├Ąst ein straffer Wind in die Segel und wir kreuzen Richtung Kanal Sveti Antje aus. Von dort tuckern wir mit dem Motor weiter in die Enge des Krkaflusses, der sich wie ein Fjord bis Skardin schlingt. Dort treffen wir bei Dunkelheit ein und gehen noch ins D├Ârfchen zu einem leckeren Abendessen.