Panorama 2019

Wir wollen mit unserem Projekt auch seelisch/psychisch beeintr├Ąchtigten Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an der Friedensflotte erm├Âglichen, denn gerade psychisch erkrankte Menschen sind oftmals durch Stigmatisierung benachteiligt, werden von der Gesellschaft nicht als Kranke gesehen, sondern als Verr├╝ckte od. Simulanten bewertet bzw. die Krankheit als Schw├Ąche gesehen. Die Woche am Schiff bietet f├╝r die PatientInnen und uns eine gute Realit├Ąts├╝berpr├╝fung. So k├Ânnen wir sehen, wie weit die Genesung bereits im Gange ist, was der/ die Jugendliche noch braucht und wie wir den Gesundheitszustand optimal erhalten k├Ânnen. In den letzten Jahren wurde die Friedensflotte auch immer wieder dazu verwendet, einen l├Ąngerfristigen Therapieaufenthalt zu beenden, sich von der Krankheit zu trennen und positive Ideen f├╝r das Leben nach der Klinik zu entwickeln. Bei vielen Erkrankungen ist au├čerdem ein therapeutischer Ortswechsel f├╝r die Genesung hilfreich. Urlaubsstimmung, Meer und Sonne wirken sich positiv auf die Stimmung aus. Der enge Kontakt auch mit anderen Jugendlichen f├Ârdert die Bindungsf├Ąhigkeit. Die R├╝ckmeldungen der PatientInnen zeigen uns immer wieder, wie sehr die Jugendlichen von dem Projekt profitieren.

Zeigt alle 7 Ergebnisse

List of products

Zeigt alle 7 Ergebnisse