Windlicht 21.09.2018

Letzter Tag, ach wie schade! Ein letztes Mal gehen wir nach dem Fr├╝hst├╝ck baden und verbringen den Vormittag mit Schwimmen, Schlauchbootfahren und Chillen. Jakob fing Einsiedlerkrebse – die Gesunndheitspolizei des Meeres. Am Nachmittag segelten bei gutem Wind zur├╝ck nach Trogir und Annja hat uns mit den Seekarten die Schiffsnavigation erkl├Ąrt.Nachdem wir im Heimathafen angelegt haben packten wir unsere Sachen und gingen duschen. Danach spazierten wir nach Trogir und besuchten ein Restaurant wo wir Pizza und Lasagne genossen. Ganz zum Abschluss gab’s noch ein Eis und danach spazierten wir zur├╝ck zu unserer SY Cleopatra II Vielen Dank f├╝r die tolle Woche – die phantastischen sechs ­čÖé

Kategorie: