Windlicht 20.09.2018

Um halb acht in der Fr├╝h ging es schon los. Alle Teilnehmer mussten sich auf die Ausfahrt vorbereiten um dann z├╝gig den Hafen zu verlassen. Das ruhige und friedliche Meer – das ist auch die ├ťbersetzung von ÔÇ×Mirno MoreÔÇť zeigte sich von seiner besten Seite. ├ťber hundert Schiffe fuhren aus der Marina Kastela und segelten dann auf ein gemeinsames Kommando los. Jonas hat sich f├╝r uns ├╝ber Funk bei der Flottenleitung f├╝r das Ausrichten der Veranstaltung bedankt. Nach einem kurzen Badestopp fuhren wir wieder nach Bobovisce um uns rechtzeitig einen Ankerplatz f├╝r die Nacht zu sichern. Wir veranstalteten einen kleinen Wettbewerb bei dem die besten und originellsten Spr├╝nge vom Boot ins Wasser benotet wurden. Nachher kochten wir uns Spaghetti und als Nachspeise hatten wir Palatschinken mit den leckeren selbstgemachte Marmeladen von Jonas`s Mutter. Todm├╝de gehen wir jetzt ins Bett und freuen uns schon auf das baden in der Fr├╝h. Weiteres von den phantastischen sechs werdet ihr morgen erfahren.

Kategorie: