Weitblick 19.09.2017

Nach sehr erholsamer Nacht rauschte gegen 6 Uhr morgens ein Gewitterregen ├╝ber uns hinweg. Eine ung├╝nstige Wettervorhersage lie├čen uns heute relativ fr├╝h aufbrechen. Unser Ziel war die Marina Kastella, welche in der N├Ąhe der gro├čen Stadt Split liegt. Also in den n├Ąchsten zwei Tagen leben wir wieder auf dem Festland. Dort gegen 10:30 Uhr angelangt, tobte das n├Ąchste Gewitter mit Windgeschwindigkeiten von 55 Knoten (ca. 100 Km/h) ├╝ber uns hinweg. Da alle Salzburger Schiffe an einem gemeinsamen Steg angelegt hatten, wurden schon viele neue Bekanntschaften geschlossen. Es fanden auch unsere ersten Proben f├╝r unseren Tanz f├╝r das Friedensfest statt. Damit wir daf├╝r genug Kraft hatten, haben wir uns vorher mit leckerem Gegrillten und Salat gest├Ąrkt

Kategorie: