Wirbelwind 19.09.2019

Nach einem gem├╝tlichen Fr├╝hst├╝ck und einer flotten Duschrunde, mussten wir ein wenig warten, bis die Formationsfahrt endlich losging. Kilian und Robin hissten unsere selbstgemalte Flagge und dann setzten alle Schiffe nach einem Countdown gleichzeitig ihre Segel. Das war wirklich cool. Anschlie├čend sind wir in eine Bucht gefahren, in der wir uns an eine Boije befestigten. Ich und Anna haben unsere Koje aufger├Ąumt. Das Aufr├Ąumen hat echt lange gedauert aber am Ende hat es sich wirklich gelohnt. Die Jungs hatten ein sehr ordentliches Zimmer und deswegen sind sie trotz Wolken und Wind nochmal ins Meer geh├╝pft. Wir sind sogar schon richtige Profis in der Knotenkunde. Am Abend haben wir sehr lecker gegessen und mit Haube und Handschuhe am Deck gespielt.

Liebe Gr├╝├če Yuvna

Kategorie: