Windlicht 17.09.2019

Dienstag der 17. September 2019
Fr├╝hst├╝ck – Lina konnte ihre Hose nicht finden – nein Scherz, sie hatte genug Gewand zum Anziehen. Wir verlie├čen Stomorska und fuhren in die n├Ąchst Bucht. Wir brauchten 40 Meter Ankerkette um uns festzumachen. Danach konnten wir vom Schiff ins Wasser springen, besonders mutig – Sina und Lina – die ins Wasser k├Âpfelten. Mit dem Schlauchboot k├Ąmpfen mussten heute Magdalena und Lina – die gemeinsam in der Bucht kreuz und quer herumgefahren sind. Da von den Salzburger Booten noch nicht alle gesund waren, konnten wir nicht zum Picknick in die Marina Kastela fahren und wir beschlossen wieder nach Stomorska zur├╝ckzukehren. Auch wenn der Wind nicht besonders stark war, setzten wir die Segel. Den Rest des Nachmittags verbrachten wir mit duschen, Eis essen und Erforschen der Gegend. Abends gingen wir in ein Restaurant essen und schlugen uns die B├Ąuche mit Pizzen voll. Wir sind gesund und munter – mehr von uns lest ihr morgen.

Kategorie: