Walser Sailingteam 20.09.2018

Heute hie├č es fr├╝h aufstehen. Die Flottenfahrt stand auf dem Programm. Alle an Board waren ein wenig aufgeregt. Es mussten noch Fotos in den wei├čen und gelben T-Shirts f├╝r die Sponsoren geschossen werden und wir warteten auf das Kommando zum Ablegen.
Um 8:43 Uhr war so weit, wir waren endlich Teil der Flottenfahrt.
Es war ein sehr sch├Ânes Erlebnis. Die Schiffe konnten sehr nahe aneinander auf das Meer hinausfahren, weil sehr wenig Wind war.
Wir warteten gespannt darauf, unsere Schiffsflagge hissen zu d├╝rfen und kurz darauf kam ├╝ber Funk 71 das Kommando zum gleichzeitigen Segel setzen.
Es ist einfach unbeschreiblich. Die vielen Schiffe mit den gut gelaunten Menschen um einen herum, die Stimmung, die die Schiffe und Motorboote des Orgteams verbreiten, der Wind, der einem ins Gesicht weht, die Funkspr├╝che und Dankesworte ÔÇŽÔÇŽ. einfach Wow!!!! DANKE!