Windlicht 18.09.2016

Sonntag:
Heute sind wir sehr fr├╝h aufgewacht und haben dann gleich das Fr├╝hst├╝ck hergerichtet. Es gab Obstsalat – selbst geschnitten – a la Cleopatra. Weil das Wetter noch nicht so gut war, machten wir einen Spaziergang durch die Stadt und gaben viel Geld f├╝r Souvenirs und Sonnenbrillen aus. Am Nachmittag legten wir ab und f├╝hren in in die Bucht Mala Luca. Wir sprangen gleich ins Wasser und chillten in der Sonne. Wer wollte, konnte auch eine Runde mit dem Schlauchboot drehen. Vor dem Abendessen bastelten wir noch die Windlichter – entsprechend unserem Projektnamen – f├╝r die ├╝brigen Salzburger Schiffe. Annja und Ingo kochten f├╝r uns K├Ąrntnernudeln mit Salat. Morgen lest ihr mehr von uns.

Kategorie: