Montag, 19.9.22 – “Stürmische” Fahrt nach Stomorska

Schon am Morgen im Hafen wackelte unser Boot wegen den etwas stärkeren Wellen.
Einigen unserer Crewmitglieder wurde übel aber Steuern an der frischen Luft schaffte rasch Besserung (Foto).
Nach etwa drei Stunden Fahrzeit ankerten wir in einer wunderschönen, kleinen Bucht. Dort war auch das Wasser etwas ruhiger und wir konnten endlich wieder etwas essen (Foto 😉
Jonas hatte heute ein tolles Erlebnis. Er schaffte es sich ohne Hilfe vom Rollstuhl auf die Stufen zu setzen und sich danach auf den Stufen hoch zu ziehen. Dann konnte Jonas endlich am Steuer sitzen (Fotos)!
Dann gings nach Stomorska, wo wir alle salzburger Friedensflottenboote trafen. Wir ankerten neben den weißen Haien der OST (Orientierungsstufe der Diakonie).
Es gab einen gemeinsamen Grillabend und danach, direkt vor unserem Boot, eine Partyzone, wo wir tanzten und sangen. Das war wirklich toll (Fotos)!

Kategorie:

Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe den ersten Kommentar für „Montag, 19.9.22 – “Stürmische” Fahrt nach Stomorska“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.