Freitag

Letzter Tag unserer Reise.
Edda und Heli legen schon um 7 Uhr ab, wir schlafen uns richtig aus.
Das Meer ist unruhig, es ist windig, wir bleiben unter Deck.
Die Fahrt bis Murter dauert lange. Das Boot wird vollgetankt, das war eine Challenge.
Endlich legen wir an, keine Marineros weit und breit, wir haben┬┤s alleine auch super geschafft!
Dann Chaos an Bord, denn wir m├╝ssen alles wieder einpacken und im Bus verstauen.
Edda und Heli ├╝bergeben das Boot in der Marina und wir treffen uns dann alle in einer netten Pizzeria
zum letzten gemeinsamen Abendessen.
Um neun Uhr wollen wir losfahren. Hilfe, unsere P├Ąsse sind weg. Edda und Heli finden sie
Gott sei Dank auf unserem Boot.
Jetzt gehtÔÇÖs endlich los und wir freuen uns schon sehr auf daheim.

Kategorie:

Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe den ersten Kommentar f├╝r „Freitag“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert