ZIS Radstadt 21.09.2018

Der letzte Tag begann mit einem Morgen-Schwimmen ÔÇô da schmeckt das Fr├╝hst├╝ck danach doppelt so gut! Bei herrlichem Wetter konnten wir noch einige Stunden am und im Wasser verbringen. Besonders mutig waren Benjamin und Florian, die am Nachbarboot im Bootsmannstuhl von unserem Skipper am Mast hochgezogen worden sind. Lustig war die Wasserbombenschlacht zwischen unseren Booten. Zur├╝ck nach Trogir hatten wir genug Wind und wir konnten den gr├Â├čten Teil der Strecke segeln. Am Abend spazierten wir noch durch die Altstadt von Trogir und feierten den Abschluss dieser wundervollen Woche mit einem noblen Restaurant. Danke an alle, die uns diese unvergessliche Woche erm├Âglicht haben!

Kategorie: