Kinderfreunde Grödig I 17.09.2013

Am Vormittag badeten wir in einer Bucht, wo ein halb versunkenes Boot namens “Vanessa 2” liegt. Auf dem Weg Richtung Split kam uns ein Unwetter entgegen. Wir wollten einem Paar helfen, das ihre Segel nicht mehr einholen konnte, doch sie benötigten unsere Hilfe nicht. Ein riesengroßes U-Boot kreuzte unseren Weg. Ali, Vanessa und Laura machten ein Nickerchen und verpassten fast die ganze Fahrt.
Am Abend machten wir wieder Cocktails und gingen anschließend in die Disco. Die MĂ€dchen fanden dort auch eine nette Begleitung.