SLW Jugendhilfe 2015

Das slw Jugendhilfe betreut Jugendliche die in Familien Umfeld, gar nicht, oder nicht auseichend betreut oder gef├Ârdert werden k├Ânnen. Da einige dieser Jugendlichen aufgrund Ihren Situationen ober auch Erlebnisse in ihrer Geschichte St├Ârungsbilder im Bereich Sozialverhalten entwickelt haben und auch zeigen, halten wir dieses Projekt f├╝r eine serhr gute M├Âglichkeit daran zu arbeiten.

Das Angebot richtet sich prim├Ąr an Jugendliche die vor schwierigen Entscheidungen oder neuen Abschnitten in ihrem Leben stehen. So steht das Segelprojekt auch metaphorisch f├╝r ein Hinaussegeln in unbekannte Gew├Ąsser, ein Loslassen alter Gewohnheiten, um sich von frischen Winden tragen zu lassen, f├╝r ein von Bord werfen alter, l├Ąhmender Verhaltensmuster.

Teilnahmebedingungen f├╝r die Jugendlichen sind eine freiwillige Teilnahme sowie ein Vertrages gegen├╝ber dem Projekt, den Skippern, Betreuern und anderen TeilnehmerInnen. Die Jugendlichen werden von den Betreuern aufgrund ihrer Eignung, aber auch aufgrund pers├Ânlicher Ausgangspunkte, f├╝r die das Projekt als hilfreich erachtet wird, ausgew├Ąhlt. An dieser Stelle sollen auch die Eltern miteinbezogen werden, zum einen da die Elternarbeit ein wichtiger Bestandteil unserer Einrichtung ist, zum anderen weil auch diese von einem positiven Abschluss des Projektes profitieren k├Ânnen.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.