K├Ârper,Geist und Seele 17.05.2017

Mittwoch 17.5.2017

Mittwoch, ein neuerlicher herrlicher Morgen mit Sonnenschein und warmen Wetter l├Ąsst den Tag beginnen. Ich begab mich auf eine kleine Inselbesichtigung s├╝dw├Ąrts durch leicht bewaldetes Gebiet mit Pinien, Ginster und Malven bis zum ÔÇ×GipfelkreuzÔÇť – sch├Âne Aussicht auf die kleinen Inseln. Bauer mit einer Schafherde begegnet, der voran mit einem K├╝bel Futter voranschreitet und die Schafe nach. 9:45h Qigong mit Inge. Es war herrlich wie immer, die Figuren klappen schon besser. Die bayrischen Schiffe verabschiedeten sich, da wir 3 Salzburger Schiffe einen anderen Kur nahmen, Ziel war der Hafen in Martinscica. Mittagessen wird noch vorbereitet, es gibt Wei├čw├╝rste.
Um 12:15h laufen wir aus, ostw├Ąrts, anschlie├čend segeln wir NNW bei gutem Wind 3-3,5 an der Ostseite von Mali Losinj entlang nach Osor, hier gibt es eine Durchfahrt welche durch eine Drehbr├╝cke um 17:00h freigegeben wird.Wir legen um 16:30h an einer Boje vor Osor an. Um 17:00h wieder ablegen und durch die ge├Âffnete Drehbr├╝cke unter Motor und ausgelegten Fendern beidseits durchgefahren. Nach kurzer Motorfahrt werden die Segel gesetzt und bei guten Wind wird direkt Kurs auf Martinscica genommen. Bis zu 8,2 knots wurden erreicht. Segel geborgen und um 18:30h am Steg angelegt. Wir haben ca. 30 Seemeilen zur├╝ckgelegt. Eine kleine wundersch├Âne Ortschaft. Heute gibt es Cordon Bleu zum Abendessen, von unserer Renate zubereitet.