Delphin 04.06.2016

Endlich ist es soweit ­čÖé

Markus und seine Eltern holten mich in Saalfelden ab. Danach fuhren wir nach Bischofsofen, dort wartete ÔÇ×MakeiÔÇť auf uns. Etwa um 09:00 Uhr kam Sigi mit ihren Leuten mit einem Kleinbus f├╝r 9 Personen. Der erste Aufenthalt war in Slovenien und wir wurden mit Regen empfangen. Wir hatten auch eine Jause mit und so knabberten wir dahin. Endlich kam der Zoll nach Kroatien und wir kamen ohne Wartezeiten durch. Die Sonne fing an zu scheinen und schon waren wir in der Veruda. Sigi hat uns gut in den Hafen gebracht. Wir haben den Steg 13. Anja und Ingo warteten schon auf uns, wir gingen zum Schiff und tranken erst einmal einen Saft. Danach gingen wir zum Swimming Pool in der Marina. Wer h├Ątte das heute fr├╝h gedacht, dass wir heute noch bei herrlichstem Wetter zum Schwimmen kommen? Als wir wieder am Schiff waren kochte uns Anja Bandnudeln mit Eierschwammerlsauce ÔÇô lecker! Am Abend sa├čen wir noch ein wenig zusammen und lie├čen den Tag gem├╝tlich ausklingen.

Kategorie: