,,N├╝tze die Zeit” 16.06.2015

Nach einer unruhigen Nacht wo unser Bodyguard 2 den Wald niederges├Ągt hat genossen wir unser Fr├╝hst├╝ck! Abgelegt wurde in der Veruda um 10:15 Uhr nach einer 5 st├╝ndigen Segelfahrt die Barbara auch das erste mal ohne Magenverstimmung genie├čen konnte haben wir einen Badestop in der Bucht bei Vrsar Fortuna eingelegt! Nach einem 1 ┬Ż st├╝ndigen wundersch├Ânen Baden und sonnen in der Bucht sind wir um 17:15 Uhr in der Marina von Vrsar eingelangt!
Den Abend haben wir mit der gesamten Crew beim Abendessen ausklingen lassen! Der Sturm bzw. Gewitter zog dann auf wir mussten uns beeilen das wir wieder aufs Schiff kamen! Aber nichts desto trotz lie├čen wir uns von nichts aufhalten und starteten einen Spieleabend ­čÖé Barbara lie├č es keine Ruhe und kontrollierte alle Fenster und wie es der Teufel haben wollte regnete es herein aber nicht nur bei einem Fenster naja es mussten halt die Kocht├Âpfe, Pfannen, Leint├╝cher und alles was wir fanden herhalten ­čÖé
Aber wir haben es locker genommen und haben uns ein Glas Kamillentee geg├Ânnt……