Delphin 18.06.2015

was wir gemeinsam unternehmen m├Âchten. Wir trafen uns am Abend an einem sch├Ânen Platz und jede Crew f├╝hrte etwas vor. Jeder gab sein bestes, und wir hatten viel Spa├č. Sp├Ąter gingen wir auf die Schiffe um einander noch besser kennen zu lernen. Es sind alles herzlich gute Leute.

Am Donnerstagmorgen richtetet Agnes das Fr├╝hst├╝ck und schon bald danach hissten wir schon wieder die Segel Richtung Rovinj. Bevor wir das Ziel erreichten machten wir noch einen Badestopp an der “roten Insel”. Unser Skipper kochte inzwischen leckere Spaghetti. Gegen halb f├╝nf segelten wir in den Hafen. Heute haben wir ein gemeinsames Essen mit allen Teilnehmern der Friedensflotte. Es sind etwa 90 Leute die zum Restaurant Pastrik gehen. Unsere Crew ging fr├╝her um alles vorzubereiten. Um sieben kamen dann alle Crewmitglieder und freuten sich das gute Essen. Es war alles gut organisiert, und die Kellner brachten das Essen im Flug. Als kr├Ânenden Abschluss machten wir noch ein Gruppenfoto mit der gesamten Flotte. Wir verabschiedeten die Fr├╝hjahrsflotte 2015. Markus, Makei und Ingo gingen aufs Boot und Agnes und Anja spazierten durch die sch├Ânen Gassen von Rovinj zur Kirche.
Wieder einmal ging ein herrlicher und erlebnisreichen Tag zu Ende.

Kategorie: