Gesunde Gemeinde 13.05.2014

Tag 3 an Bord!

Da uns das Wetter solche Streiche spielt, hatten wir nach langer ├ťberlegung beschlossen um 13:00 Uhr Richtung Porec abzulegen.
Unser Nichtschwimmerin Waltraud beginnt Vertrauen in das beherrschende Element um sich herum zu fassen. Mit entspannter K├Ârperhaltung genie├čt sie die wirklich sch├Ânen Segelstunden!
Anlegen 15:00 Uhr Porec Stadthafen.
Bei Sonnenschein und guter Laune entwickeln sich nette Gespr├Ąche an Bord, die Crew w├Ąchst zusammen ­čÖé
Die Belohnung am Abend : Wei├čweinrisotto mit mediterranem Gem├╝se und Salat, zubereitet von , no na, Alex!
Besondere Vorkommnisse:
Besuch von unserem Obmann Ingo, den unsere Geschirr sp├╝lenden Skippis in Staunen versetzten.
Ganz besondere Vorkommnisse:
Gummib├Ąrli-Orakel f├╝r Anja und Ingo! Wer die Wahrheit ├╝ber Unseren Obmann erfahren m├Âchte, schl├Ągt im Buch Gummib├Ąrli-Orakel die Seite 98 auf: Vielseitigkeit, Talent, Gl├╝ck – KERNAUSSAGE: Genie oder Schlitzohr ­čśë !