Samstag 17.09.2022

Route: Salzburg Ôćĺ Trogir
Wetter: starker Regen und starker Wind

Wir konnten p├╝nktlich um 5:45 vom Treffpunkt in Salzburg starten. In Ljubljana stie├čen Marie und Thomas zu uns und die Crew war endlich komplett. Hier regnete es bereits heftig. Mit mehreren Pausen und Fahrerwechseln schafften wir es nach 9 ┬Ż h nach Trogir obwohl wir zwischendurch wegen des starken Windes nur 40 km/h fahren durften. Wir konnten sogar noch eine Ladung Gep├Ąck aufs Schiff bringen bevor auch hier ein riesiger Regenguss nieder ging.
Sp├Ąter wurde das Wetter zum Gl├╝ck etwas besser und die zweite Gep├Ąckladung sowie die Lebensmittellieferung konnten eingeladen werden.
Beim Abendessen wurden wir mit einem wundersch├Ânen Regenbogen f├╝r den doch recht anstrengenden Tag belohnt.

Bettina

Kategorie:

Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe den ersten Kommentar f├╝r „Samstag 17.09.2022“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.